Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache

Das Intensivtraining Deutsch als Fremdsprache ermöglicht rasches und effektives Deutschlernen. Nur in Minigruppen ist freies Sprechen bei ständiger Grammatikkontrolle durch den Lehrer möglich.

besser: wissen bereitet Studierende auf C1-Prüfungen vor, die eine Voraussetzung für das Studium in Deutschland sind.

Die Preise unserer Kurse finden Sie entweder direkt in der Kursbeschreibung oder unten auf dieser Seite.

Damit sprachliche Kommunikation funktioniert, sind neben grammatikalischen Regeln auch Sprachrhythmus, Betonung und Intonation von besonderer Bedeutung. Sie sind entscheidend für den Verlauf des Gesprächs, des Vortrags, der Verhandlung. Nach neueren Untersuchungen ist die Aussprache für die Integration fast wichtiger als die Grammatik – und damit auch für Bewerbung und Arbeit in Deutschland. Deshalb bietet besser: wissen Phonetik an. Das Aussprachetraining “Weg mit dem Akzent!” gibt es nur als Einzeltraining oder in der Zweiergruppe.

Weg mit dem Akzent!

  • Aussprache (Phonetik) und freies Sprechen
  • Trainer: Jan Becker
  • 60 Minuten = 46 Euro (Einzeltraining)
  • 60 Minuten = 31 Euro pro Person (Zweiergruppe)
  • Termine: nach Absprache
  • Einzeltraining oder Zweiergruppen

Intensivkurs am Vormittag: Deutsch für Studierende (Grundstufe A1 bis B2)

  • Grammatik, Lese – und Hörverstehen, freies Sprechen
  • Leitung: Sabine Becker
  • 20 x 45 Minuten pro Woche (ab 6 Personen)
  • Winter-Intensivkurs A1 bis B2, schnelle Progression: 24. Oktober 2022 bis 14. März 2023 (Intensivkurs, Level A1 bis B1 und Prüfungstraining B2, 141 € pro Woche, 2538 € für 18 Wochen insgesamt, Lehrwerke sind inbegriffen), montags, dienstags, donnerstags und freitags 8:15 – 11:30 Uhr, mittwochs 9:30 – 12:45 Uhr
  • Sommer-Intensivkurs A1 bis B2, schnelle Progression: 27. März 2023 bis 25. September 2023 (Intensivkurs, Level A1 bis B1 und Prüfungstraining B2, 141 € pro Woche, 2397 € für 17 Wochen insgesamt, Lehrwerke sind inbegriffen), montags, dienstags, donnerstags und freitags 8:15 – 11:30 Uhr, mittwochs 9:30 – 12:45 Uhr

Intensivkurs am Nachmittag: Deutsch für Studierende (Grundstufe A1 bis B2)

  • Grammatik, Lese – und Hörverstehen, freies Sprechen
  • Leitung: Ulrike Hoffmeier
  • 20 x 45 Minuten pro Woche (ab 6 Personen)
  • Winter-Intensivkurs A1 bis B2, schnelle Progression: 24. Oktober 2022 bis 14. März 2023 (Intensivkurs, Level A1 bis B1 und Prüfungstraining B2, 141 € pro Woche, 2538 € für 18 Wochen insgesamt, Lehrwerke sind inbegriffen), montags bis freitags 14:15 – 17:30 Uhr

Deutsch Level B2 am Nachmittag

  • Sommerkurs in der Kleinstgruppe (2 bis 4 Personen)
  • 27. März 2023 bis 11. September 2023
  • Grundwortschatz und Basisgrammatik
  • freies Sprechen und schriftlicher Ausdruck
  • Lehrende: Marianne Wauquier und Ulrike Hoffmeier
  • montags, mittwochs und donnerstags 16 – 17:30 Uhr, mittwochs 14:15 – 17:30 Uhr
  • 15 Wochen à 141 € = 2115 € insgesamt (Lehrwerke inklusive)

Deutsch Level C1

  • Winterkurs in der Kleinstgruppe: 9. Januar 2023 bis 31. März 2023
  • Wortschatz und Grammatik aus der aus der Mittelstufe
  • freies Sprechen, Argumentation und schriftlicher Ausdruck
  • Lehrerinnen: Doris Völkel und Dr. Cornelia Schoof
  • montags 8:15 – 11:30 Uhr, dienstags, mittwochs und donnerstags 8:15 – 9:45 Uhr
  • 12 Wochen à 141 € = 1692 € insgesamt (Lehrwerke inklusive)

Deutsch C1 / Prüfungstraining C1 /
Deutsch C1 für Mediziner – Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung Medizin / wahlweise Zahnmedizin

  • Sommerkurs in der Kleinstgruppe: 3. April 2023 bis 18. September 2023
  • Wortschatz aus Krankenhaus und Praxis, Anamnese, Arztbriefe, Patientengespräche, Prüfungstraining
  • Lehrende: Sabine Becker, Doris Völkel und Dr. Cornelia Schoof
  • montags bis donnerstags 8:15 – 9:45 Uhr, freitags 11:45 – 13:15 Uhr
  • 15 Wochen à 141 € = 2115 € insgesamt (Lehrwerke inklusive)

Kursgebühren

Die Preise unserer Gruppen- und Intensivkurse stehen direkt neben der Kursbeschreibung.

Einzeltraining für Privatkunden: 46 € pro 60-Minuten-Einheit (entsprechend 69 € pro 90-Minuten-Einheit)

Aufnahmegebühr: einmalig 20 €

Wir rechnen einmal pro Monat ab.